Classic | 23.10.2022 | 17.00 Uhr

Rheinberger & Puccini
20 Jahre Kuhn-Orgel in der Salvatorkirche

Tobias Frank (Orgel)

Kantorei der Salvatorkirche (Ensembles)

Mitglieder der Duisburger Philharmoniker (Ensembles)

Marcus Stümpe (Dirigenten)

Orgeldisposition

Sonntag, 23.10.2022, Beginn: 17.00 Uhr

Salvatorkirche
Burgplatz
47051 Duisburg

VVK: € 12–22, AK: € 15–26, Ermäßigungen für Schüler*innen und Studierende

(keine Bestellung über Reservix möglich, Bestellung über www.westticket.de)

Die Kuhn-Orgel der Duisburger Salvatorkirche wird 20 Jahre alt. Dies nimmt die Kantorei der Salvatorkirche zum Anlass, einen besonderen Geburtstagsabend zu gestalten. Puccinis Messa di Gloria für vierstimmigen Chor erklingt mit Solo-Tenor und Solo-Bariton. Puccini hatte das Werk als Abschlussprojekt seines Studiums komponiert. 1880 fand die Uraufführung in Lucca statt. Josef Rheinberger schrieb neben 20 Orgelsonaten zwei Orgelkonzerte. Da wundert es nicht, dass er bereits als 7-jähriger den Organistendienst in seinem Heimatort in Liechtenstein versah. Später war er nicht nur Professor für Orgel und Komposition an der Königlichen Bayrischen Musikschule, sondern auch Hofkapellmeister von Ludwig II.


Joseph Rheinberger            Orgelkonzert Nr. 2 g-moll op. 177

(1839–1901)


Giacomo Puccini                  Motetto per San Paolino

(1858–1924)

                                            Messa di Gloria


N.N. (Tenor), N.N. (Bass), Tobias Frank (Orgel), Kantorei der Salvatorkirche,

Mitglieder der Duisburger Philharmoniker, Marcus Strümpe (Leitung)

So 23.10., 17.00 Uhr, Ev. Salvatorkirche, Burgplatz (Duisburg-Mitte)

CLASSIC, VVK: € 12–22, AK: € 15–26, Ermäßigungen für Schüler*innen und Studierende

(keine Bestellung über Reservix möglich, Bestellung über www.westticket.de)


https://www.westticket.de/details/?fremdref=47252310&referer_info=wt_partner

 

Anreise: Linie U79, Haltestelle "König-Heinrich-Platz"
(alternativ "Rathaus" oder "Duisburg Hbf")

Mit dem Auto: Parkplatz Burgplatz

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstutzer