Markus Belmann

Markus Belmann studierte Kirchenmusik (u.a. bei Prof. Sieglinde Ahrens, Orgel und Prof. Iwona Salling, Klavier) und Dirigieren in der Kapellmeisterklasse von Prof. David De Villiers an der Folkwang Hochschule Essen sowie am Conservatorium Maastricht. Nach studienbegleitender Tätigkeit als Kirchenmmusker in Essen-Haarzopf folgten Kantorenstellen in Nettetal (regionale Schwerpunktstelle für Chormusik im Bistum Aachen) und Kevelaer, wo er an als Chordirektor und stellv. Basilikaorganist u.a. mit dem Neuaufbau der chorischen Nachwuchsarbeit befasst war.
Seit 2008 ist Markus Belmann Kantor an der Düsseldorfer Maxkirche, einem der profiliertesten Kirchenmusikstandorte im Rheinland, sowie leitender Kirchenmusiker in der Düsseldorfer City. Neben dem Maxchor, einem der größten und aktivsten Chöre des Erzbistum Köln, ist er Leiter des Kammerchores schola cantorum und der Choralschola St. Maximilian. Er rief einen Kinderchor ins Leben, in dessen drei Gruppen über 50 Kinder an das Chorsingen herangeführt werden. Er ist künstlerischer Leiter der wöchentlichen "Marktmusik", der ältesten Orgelkonzertreihe der Landeshauptstadt. Belmann betreute zwei Orgelbau-Projekte (Maxkirche und Josephskapelle Düsseldorf), welche die Orgellandschaft in der Düsseldorfer Altstadt nachhaltig prägen. Projekte im Rahmen der Citypastoral, wie Führungen, Vorträge, Kurse etc. runden seine Tätigkeit ab.

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstutzer