Christophe Guida

Christophe Guida studierte Orgel am CNR in Paris bei Marie Louise Langlais und bei Olivier Vernet in Monaco sowie Cembalo bei Brigitte Haudebourg. Bereits mit 22 Jahren wurde er Titular-Organist in der Basilika Sacré-Coeur in Marseille. Seine CD mit Orgelwerken von Mikaël Tariverdiev bescherte ihm einen Auftritt in France Musique, was ihm eine internationale Karriere ermöglichte. So trat er in Russland, Deutschland, Italien, auf Zypern, in Belgien und Kanada auf. In ganz Frankreich unterwegs, spielte Christophe Guida seine Improvisationen, wie auch sein Barock-, Romantik- oder zeitgenössisches Repertoire in Paris an berühmten Orten: in Notre-Dame de Paris, Saint Eustache, la Madeleine, Saint-Germain des Près, Sainte Clotilde oder im Louvre. Guida arbeitet regelmäßig mit dem Chor „Maîtrise des Bouches-du-Rhône“ zusammen. Besondere Schwerpunkte seiner Arbeit sind die französische Orgelmusik sowie Elektro,Jazz oder Pop.

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstutzer