Modern | 2.11.2018 | 20.30 Uhr

Mystische Nacht
"Gesang der Gesänge"

Natalie Mol (Gesang)

Dominik Susteck (Orgel)

Odilo Klasen (Dirigenten)

Orgeldisposition

Freitag, 2.11.2018, Beginn: 20.30 Uhr

St. Franziskus-Xaverius
Mörsenbroicher Weg 4
40470 Düsseldorf

Eintritt frei, Spenden erbeten 

In der jährlichen Konzertreihe "Mystische Nacht" erwartet Sie ein spannendes und intensives Angebot von Klängen. Neben Vokalmusik von Alfred Schnittke und Gesualdo da Venosa widmet sich der Abend dem "Hohen Lied der Liebe", dem Gesang der Gesänge aus dem Alten Testament. Einige Werke aus dem reichen Schatz der Vertonungen dieses großartigen Textes kontrastieren mit der Uraufführung einer ganz aktuellen Umsetzung von Odilo Klasen, bei der Orgel, Live-Elektronik und Stimmen eine neue Perspektive erschließen. Wir freuen uns, hier Natalie Mol und Lorenz Rommelspacher als Sänger und Darsteller bei uns zu haben. Weiter hören Sie das Vokalensemble "Voces Düsseldorf" und den Kammerchor St. Franziskus-Xaverius.  Besonderer Gast des Abends an der Orgel ist in diesem Jahr Dominik Susteck, Komponist und Kantor an der Kölner Kunststation St. Peter und der Zeit wohl profilierteste Organist zeitgenössischer Musik für unser Instrument. 

Natalie Mol und Lorenz Rommelspacher (Stimme und Darstellung), Voces Düsseldorf, Kammerchor St. Franziskus-Xaverius (Gesang), Dominik Susteck (Orgel), Odilo Klasen (Leitung)
Fr 2.11., 20.30 Uhr, St. Franziskus-Xaverius, Mörsenbroicher Weg 4 (Mörsenbroich)
MODERN, Eintritt frei, Spenden erbeten

Anreise: Linien 701 / 708 / U71 / 733 / 752 / 754 / 834 u.a., Haltestelle "Heinrichstraße"
Mit dem Auto: Eingeschränkte Parkmöglichkeiten

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstutzer