Classic | 21.10.2014 | 19.30 Uhr

Bach-Nacht
Wandelkonzert zu Johann Sebastian Bach

Prof. Johannes Geffert (Orgel)

Miriam Ritter (Gesang)

Marco Agostini (Gesang)

Arabella Ristenpart (Saiteninstrument)

Christoph Ritter (Orgel)

Orgeldisposition

Dienstag, 21.10.2014, Beginn: 19.30 Uhr

St. Gertrud
Gertrudisplatz
40229 Düsseldorf

Eintritt frei, Spenden erbeten

Bach gilt vielerorts als Inbegriff der Kirchenmusik, des Kontrapunkts und der idealen Musik! Kaum ein Komponist hat in der Musikgeschichte soviel Aufmerksamkeit erfahren wie Johann Sebastian Bach. Einen ganzen Abend lang wollen wir in den verschiedensten Einheiten – von Chormusik, über Instrumentalmusik hin zur Orgelmusik – in Wort und Ton dem Phänomen "Bach" nachspüren und ihn, sein Umfeld und seine Wirkung erfahrbar machen. Stellen Sie sich im Stile eine Wandelkonzertes Ihren eigenen Konzertabend zusammen und besuchen eine Einheit Ihrer Wahl oder verweilen den ganzen Abend.

19.30 Uhr
Chormusik von Bach und aus dessen Umfeld

Es singt die Kantorei Eller-Lierenfeld, Christoph Ritter (Leitung)

20.00 Uhr
Bach und die Orgel I

Prof. Johannes Geffert (Orgel)

20.30 Uhr
„Nicht Bach, Meer sollte er heißen“

Bach im Wort


21.00 Uhr Die Kantate

„Komm, du süße Todesstunde“, BWV 161

Mirjam Ritter (Alt), Marco Agostini (Tenor), Kammerchor St. Gertrud, Projektorchester "Collegium rivi", Christoph Ritter (Leitung)


PAUSE


22.00 Uhr Chormusik der anderen Lage vor Bach – die Renaissance

Chorwerke von Orlando di Lasso und Heinrich Schütz
Frauenvokalensemble St. Gertrud, Christoph Ritter (Leitung)

22.30 Uhr Bach gestrichen – Musik für Cello

Arabella Ristenpart (Cello)


23.00 Uhr Bach und die Orgel II

Prof. Johannes Geffert (Orgel)



Prof. Johannes Geffert (Orgel), Miriam Ritter (Alt), Marco Agostini (Tenor), Arabella Ristenpart (Cello), Christoph Ritter (Leitung)
Di 21.10., 19.30 Uhr, St. Gertrud, Gertrudisplatz (Eller)
CLASSIC
, Eintritt frei, Spenden erbeten


Anreise: Linien U75 / 715 / S1 / 723 / 724 / 815,
Haltestelle "Eller Mitte S"
Mit dem Auto: Schlechte Parkmöglichkeiten

Kooperationspartner

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer