Classic | 23.10.2017 | 19.30 Uhr

Orgelkonzert in a-moll!
Marcel Andreas Ober

Marcel Andreas Ober (Orgel)

Orgeldisposition

Montag, 23.10.2017, Beginn: 19.30 Uhr

Basilika St. Margareta
Gerricusplatz
40625 Düsseldorf

Eintritt frei, Spenden erbeten

Drei unterschiedlichste Werke: Bachs großes Präludium und Fuge in a-moll, welches zu seinen "klassischen" Orgelwerken gezählt wird, ein typisches, improvisationsartiges Stück von Thierry Escaich und Louis Viernes selten gespielte und umfangreiche V. Symphonie – alle drei Werke basieren auf dem Grundton a und entwickeln auf ihre Weise eine ungeheure musikalische Spannung, die schon in den ersten chromatischen Takten von BWV 543 ihren Anfang nimmt und sich erst im grandiosen Finale Viernes' fünfsätziger Symphonie löst.

Johann S. Bach (1685 – 1750)
Praeludium und Fuge in a-Moll, BWV 543

Thierry Escaich (*1965)
III. Variation sur un souvenir
aus den "Trois Esquisses" (1991)

Louis Vierne (1870 – 1937)
Symphonie Nr. 5 in a-Moll op. 47:
- I. Grave
- II. Allegro molto marcato
- III. Scherzo
- IV. Larghetto
- V. Final


Marcel Andreas Ober (Orgel)
Mo 23.10., 19.30 Uhr, St. Lambertus, Stiftsplatz 7 (Altstadt)
CLASSIC, Eintritt frei, Spenden erbeten

Anreise: Linien U70 - U79 / U83 / 780 / 782 / 785 / SB50,
Haltestelle "Heinrich-Heine-Allee"
Mit dem Auto: Parkhaus Grabbeplatz

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer