Modern | 15.10.2017 | 16.00 Uhr

LEBENszeichenAfrika e.V.
Benefizkonzert mit Orgel & Harfe

Dr. Wolfgang Bretschneider (Orgel)

Orgeldisposition

Sonntag, 15.10.2017, Beginn: 16.00 Uhr

Suitbertus-Stiftsplatz
40489 Düsseldorf


Eintritt frei, Spenden erbeten

LEBENszeichenAfrika e.V. unterstützt junge Menschen und Kinder in Südafrika und Uganda.
Mit verschiedenen Projekten wie einer Kindertagesstätte für Aids-Waisen, einer Schule für Krankenschwestern und Hebammen oder Heim für geistig behinderte Kinder, will der Verein den Ärmsten der Armen eine Chance für ihr Leben geben.
Aber auch junge Menschen aus Düsseldorf und Umgebung erfahren Unterstützung und erhalten eine Chance, freiwillig in den Townships in Durban-Mariannhill (Südafrika) oder in Mbale (Uganda) sozial tätig zu werden.
Die gesamten Einnahmen aus der Kollekte gehen direkt an LEBENszeichenAfrika e.V. und fließen in die sozialen Projekte.

Afrikanische Weisen   
Chor

Hans-André Stamm (*1958)
Toccata gaelica
für Orgel

Domenico Scarlatti (1685 – 1757)
Sonate in g-Moll
für Harfe

Richard Purvis (1913 – 1994)
Passepied for a Joyous Festival
Meditation über die Pfingstsequenz "Veni creator spiritus"

Virgilio Mortari (1902 – 1993)
Sonatina Prodigio:
für Harfe
- Gagliarda
- Canzone
- Toccata

Sigfrid Karg-Elert (1877 – 1933)
Valse Mignonne
für Orgel

Ekaterina A. Walter-Kühne (1870 – 1930)   
Fantasie on Tchaikovsky's "Eugene Onegin"
für Harfe

John Cage (1912 – 1992)
Jazz-Study for Piano
Bear. W. Bretschneider für Orgel

Marcel Grandjany (1891 – 1975)
The Colorado Trail
für Harfe

Andreas Willscher (*1955)
"My Beethoven"
Rag für Orgel


Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider (Orgel), Luisa Gabrisch (Harfe), Schüler-Eltern-Lehrer Chor des Erzbischöflichen Suitbertus Gymnasiums Kaiserswerth
So 15.10., 16.00 Uhr, St. Suitbertus, Suitbertus-Stiftsplatz (Kaiserswerth)
MODERN, Eintritt frei, Spenden erbeten

Anreise: Linien U79 / 728 / 749 / 751 / 760, Haltestelle "Klemensplatz"
Mit dem Auto: Schlechte Parkmöglichkeiten

Kooperationspartner

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer