Friedenskirche, Beckerath-Orgel (III/36)

Erbaut von Rudolf von Beckerath,
Hamburg, 1955
Renoviert und erweitert von Hans-Ulrich
Erbslöh, Hamburg, 2006/07
Kantor: Andreas Petersen

Ev. Friedenskirche
Florastraße 55
40217 Düsseldorf

Pedal, C-f1
Untersatz 32'
Prinzipal 16'
Oktave 8'
Oktave 4'
Nachthorn 2'
Rauschpfeife 2 fach
Pedalmixtur 6 fach 2'
Posaune 16'
Trompete 8'
Trompete 4'

Oberwerk:
Manual III, C-g3
Gedackt 8'
Quintadena 8'
Prinzipal 4'
Rohrflöte 4'
Kleinflöte 2'
Quinte 1 1/3'
Sesquialter 2 fach 2 2/3'
Scharf 4 fach 1'
Dulzian 8'
Tremulant

Auxiliar, C-g3
Chamade 16'-8'-4'
koppelbar in allen Lagen
und an alle Klaviaturen


Positiv:
Manual I, C-g3
Holzgedackt 8'
Blockflöte 4'
Prinzipal 2'
Oktave 1'
Terzian 2 fach
Scharf 3 fach
Krummhorn 8'
Tremulant


Spielhilfen:

Mechanische Koppeln (Fuß-
pistons):
III/II, I/II, III/P, II/P, I/P
Elektrische Koppeln:
III/II 16'+8'+4', III/I 16'+8'+4', I/II 16'+8'+4',III/III 16'+4', I/I 16'+4', III/P 8'+4', II/P 8', I/P 8'
Setzer mit 10.000 Speichermöglichkeiten, erweiterbar durch Speicherung auf USB-Stick,
Replayanlage mit Speicherung auf USB-StickMidi-Fernsteuerung für Tasten- und Register zum Stimmen der Orgel

Seit 2016 kann die Orgel auch durch einen zweiten zusätzlichen, beweglichen Spieltisch unten im Kirchraum gespielt werden. Eine einzigartige Besonderheit dabei ist ein viertes Manual, das als Keyboard Piano- und Synthesizerklänge mit zwei Midi-Expandern erzeugen kann. Diese ermöglichen vielfältige Klangbereicherungen.


Hauptwerk:
Manual II, C-g3
Bordun 16'
Prinzipal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Spielflöte 4'
Nasat 2 2/3'
Oktave 2'
Mixtur 6 fach 1 1/3'
Trompete 8'


Alle Termine an diesem Ort

Jazz | 20.10.2017 | 19.30 Uhr
Organ Moves & Grooves
Henning Pertiet improvisiert

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer