Thomas Haverkamp

Thomas Haverkamp, 1993 in eine alte Kirchenmusikerfamilie geboren, erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren und war schon in der Kindheit vielfacher Preisträger bei „Jugend musiziert“. Neunzehnjärig begann er den Orgelunterricht bei Wolfgang Abendroth und legte die Prüfung zum C-Kirchenmusiker ab. Nach dem Abitur absolvierte er ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur in der JohanneskircheStadtkirche in Düsseldorf.
Derzeit studiert Thomas Haverkamp evangelische Kirchenmusik an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf. Zu seinen Lehrern dort zählen Domorganist Sebastian Küchler-Blessing (Orgel), Domorganist Stefan Schmidt (liturgisches Orgelspiel/Improvisation), Boguslaw Strobel (Klavier) sowie Steffen Schreyer (Chorleitung). Weitere Studien führten ihn zu Johannes Geffert und Martin Schmeding.
Thomas Haverkamp gewann den 3. Internationalen Wettbewerb für Orgel und Gesang 2016 in Neuss gemeinsam mit der Mezzosopranistin Stephanie Lesch (2. Preis ex aequo bei Nichtvergabe des 1. Preises).
Seit 2014 ist er als Assistent von Kantor Wolfgang Abendroth an der JohanneskircheStadtkirche in Düsseldorf tätig. Erste Konzerte führen ihn durch das Rheinland, bis nach Helgoland und in den Essener Dom.

Konzerte 2017 mit Thomas Haverkamp

Classic | 18.10.2017 | 12.30 Uhr
Lunch-Time-Orgel in der Johanneskirche
Thomas Haverkamp

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer