Yun Zaunmayr

Yun Zaunmayr erhielt ihren ersten Musikunterricht auf dem Keyboard im Alter von 4 Jahren an der YAMAHA Schule in Shanghai. Sie ist Gewinnerin zahlreicher Jugendwettbewerbe in China.
2004 begann sie ihr Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Rudolf Scholz und später bei Peter Planyavsky. 2010 schloss sie ihr Orgelstudium in Pädagogik und Konzertfach ab. 2008 wurde sie beim 2. Internationalen Franz-Schmidt-Orgelwettbewerb Kitzbühl mit dem Sonderpreis für die beste Interpretation der "Fronleichnamsstücke" von Anton Heiller ausgezeichnet.
Im Studienjahr 2010/11 kam Zaunmayr als Erasmus-Studentin an die Musikakademie Basel, Hochschule für Musik, wo sie 2011 ihr Orgel-Studium regulär bei Martin Sander fortsetzte. 2013 schloss sie ihren Master im Fach Musikpädagogik mit Auszeichnung in Orgel und Klavier ab und erhielt für ihre Orgel-Prüfung den Förderpreis des Basler Organistenverbandes.
2015 legte sie ihre Prüfung in Master-Performance ab.
Zaunmayr ist Organistin in der reformierten Kirche Dübendorf (Zürich, CH) und Lehrerin für kombinierten Klavier- und Orgelunterricht an der Regionalen Musikschule Dübendorf.
Neben der Tätigkeit als Kirchenmusikerin tritt sie auch als Konzertorganistin auf. Ihre Auftritte führten sie neben der Schweiz nach Österreich, Deutschland, China und in die Slowakei.

Zaunmayr nimmt neben traditionellen Orgelwerken auch gerne eigene Orgeltranskriptionen von klassischer chinesischer Musik in ihre Konzertprogramme auf.
Als Musikpädagogin gilt ihr großes Interesse der Musikvermittlung, besonders für Kinder und Jungendliche.

www.yunzaunmayr.ch

Konzerte 2016 mit Yun Zaunmayr

Modern | 6.11.2016 | 15.00 Uhr
Bilder und Musik
Orgel & Trompete

Aktuelles

Highlights

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer