ANNWN

Annwn wurde 2006 von Sabine Hornung und Tobias von Schmude gegründet und hat sich dem Genre des Mystic Folk verschrieben. Getragen von Sabines klarer, warmer Stimme und weichen Harfenklängen erweckt die Band Musik vergangener Jahrhunderte zu neuem Leben, bewegt sich spielerisch zwischen orientalischen Melodien, nordischer Folklore und traditionellen Klängen aus der Bretagne, Schottland und Irland. Das Repertoire reicht von der Musik der Troubadoure bis hin zu kirchlichen Stücken, z. B. aus den berühmten Cantigas de Santa Maria, oder auch eigenen Kompositionen im alten Stil. Konsequent erzählt die Musik von Annwn Geschichten, uralte Legenden, und fängt jene magischen Stimmungen ein, in denen die Zeit stillzustehen scheint.
Nach dem Erscheinen des Debut-Albums „Orbis Alia“ im Frühjahr 2007 war die Band zunächst in unterschiedlicher Besetzung mit wechselnden Gästen live zu hören. Durch die Aufnahmen zum Nachfolgealbum "Aeon" 2009 fand sich dann erstmals ein festes Line-up zusammen. Zwischenzeitlich spielen Annwn in großer Besetzung mit bis zu 7 Musikern.
Im Rahmen des 11. Internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals stellt die Band ihr neues Album "Enaid" vor, das ab Herbst 2016 im Handel erhältlich ist.

Sabine Hornung (Gesang, Harfe, Akkordeon)
Bettina Witzel (Flöten, Gemshörner)
Arne Harder (Gitarrone, Cister, Gesang)
Anja Herrmann (Percussion, Gesang)
Anne Hoeltzenbein (Geige, Drehleier, Saz, Gesang)
Christoph Kammer (Violone)
Jonas Liesenfeld (Geige, Nyckelharpa)

www.annwn-music.de
 

Konzerte 2016 mit ANNWN

Folk | 14.10.2016 | 19.30 Uhr
Enaid – Klänge der Seele
ANNWN feat. Bernd Liffers

Aktuelles

Highlights

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer