Lukas Euler

Lukas Euler wurde am 13.8.1996 in Neustadt/Weinstraße geboren. Seit 2002 erhält er Klavierunterricht, seit 2009 Orgelunterricht. Zunächst wurde er von Bezirkskantor Simon Reichert am Kirchenmusikalischen Seminar Neustadt/Weinstraße in Orgel unterrichtet. Klavierunterricht erhielt er an der Musikschule Haßloch.
Seit 2012 ist er Jungstudent an der Hochschule für Musik Freiburg in der Orgelklasse von Prof. Martin Schmeding sowie in der Klavierklasse von Ekaterina Danilova. Zudem wird er von Münsterorganist Jörg Schwab im Fach Liturgisches Orgelspiel/Improvisation ausgebildet.
Lukas Euler ist dreifacher 1. Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" in Orgel (2012 und 2015) und Alte Musik (2013). Weiterhin ist er 1. Preisträger des Händelwettbewerbs Karlsruhe sowie des Klavierduo-Wettbewerbs Bad Herrenalb.
Im April 2015 qualifizierte er sich beim 9. Internationalen Mikael-Tariverdiev-Orgelwettbewerb in Hamburg für die Endrunde, die im September in Kaliningrad ausgetragen wird. Er ist Stipendiat der Jürgen-Ponto-Stiftung und nahm an Meisterkursen bei Arvid Gast, Daniel Roth, Ragna Schirmer und Peter Feuchtwanger teil.

Rege Konzerttätigkeit als Organist und Pianist. Auftritte u. a. im Hohen Dom zu Essen, in der Liederhalle Stuttgart (Live-Mitschnitt durch SWR2), im Badischen Staatstheater Karlsruhe sowie Orgelkonzerte in Freiburg, Wertheim, Haßloch und Neustadt/Weinstraße. Darüber hinaus spielt er auch in Gottesdiensten der Prot. Kirchengemeinde Haßloch. Lukas Euler besucht derzeit die 13. Klasse des Hannah-Arendt-Gymnasiums in Haßloch.



Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer