Frithjof Koch

Frithjof Koch wurde 1964 in Pforzheim geboren und wuchs in Lübeck auf, wo er 1982 an der dortigen Musikhochschule mit dem Pauken- und Schlagzeugstudium begann. 1983 wechselte er an die "HdK" nach Berlin zu Dieter Smesny, damals Solopauker der "Deutschen Oper". Nach dem Studium war er knapp 11 Jahre als Fahrlehrer tätig, hat die Musik aber nie aus den Augen verloren. Seit Ende 2002 ist er wieder nur noch als Musiker tätig. Schon sehr früh befasst er sich intensiv mit seinen 1983 erworbenen Barockpauken, spielt aber dennoch ebenso gerne und erfolgreich auf modernen Instrumenten.
Seit 1984 spielt er mit Orchestern wie der Hannoverschen Hofkapelle, dem Barockorchester l'Arco, dem Freiburger Barockorchester, dem Balthasar Neumann Ensemble, der Akademie für Alte Musik Berlin, Anima Eterna und vielen anderen zusammen.
Im Trompeten-Consort Friedemann Immer ist er seit 2010 festes Mitglied, nachdem er schon ein paar Jahre regelmäßig dort gespielt hat.

http://www.trompeten-consort.de/


Aktuelles

Highlights

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer